Demografie im Dialog - Netzwerk im Nordwesten

Demografie im Dialog: Gemeinnütziges Netzwerk im Nordwesten Niedersachsens

Mönchsweg Elbe-Weser
Eindruck vom Radpilgerweg "Mönchsweg", der seit 2014 auf 190 Kilometern durch den Elbe-Weser-Raum führt. Foto: Dieter Sell, epd-Bild.

Der gemeinnützige Verein "DemografieNetzwerk Nordwest e.V." (DNN) organisiert ein regionales Netzwerk von Vertretern aus Unternehmen, kommunalen Einrichtungen und Verbänden. Ziel ist die Information und Vernetzung zum Umgang mit dem demografischen Wandel. Es geht um praxisnahen Austausch, aktuelles Wissen und Umsetzungsmöglichkeiten für ein demografie-sensibles Personalmanagement. Zudem wird der schnittstellenübergreifende Dialog zwischen Wirtschaft und Kommunen unterstützt.

An der Veranstaltungsreihe "Demografie im Dialog" beteiligen sich Firmen, kommunale Einrichtungen und Verbände aus der Metropolregion Nordwest, die sich mit Fragestellungen zum demografischen Wandel beschäftigen. In 2014 finden die Netzwerk-Abend unter der Überschrift "Generationen managen" statt. Im November 2013 veranstaltete der DNN unter der Schirmherrschaft des Kommunalverbunds Niedersachsen-Bremen e.V. und in Kooperation mit weiteren Akteuren einen Demografie-Kongress mit dem Titel "Zukunft sichern - Arbeit gestalten".